Unser Quartier

Fildeken-Rosenberg

7

Aktuelles

Digitaler Quartiersspaziergang

Fildeken-Rosenberg und ein Blick zurück

An 15 Sta­tio­nen im Quar­tier könnt ihr die span­nen­de His­to­rie eurer Nach­bar­schaft ken­nen ler­nen. Macht mit und lernt Fil­de­ken-Rosen­berg noch bes­ser ken­nen. Wie das geht? Druckt euch die Spa­zier­gangs-Rou­te aus oder holt euch am Quar­tiers­Haus eine aus­ge­druck­tes Exem­plar ab, schnappt euch ein Han­dy oder Tablet und scannt an den jewei­li­gen Sta­tio­nen die QR-Codes.

Bei Fra­gen hel­fen wir ger­ne. Mel­det euch dafür im Quar­tiers­Haus, unter kontakt@fildeken-rosenberg.de oder unter 02871 4769240 oder 01523 21765 65.

Klei­nes I‑Tüpfelchen:
Hin­ter jeder Sta­ti­on ver­birgt sich ein Buch­sta­be. Schickt das Lösungs­wort bis zum 01. Juni 2021 an kontakt@fildeken-rosenberg.de, nutzt das Online-For­mu­lar oder reicht es im Quar­tiers­Haus an der Saar­stra­ße 33 ein. Zu gewin­nen gibt es eine Jah­res­nut­zung oder einen Work­shop der Wahl im makerspace.bocholt!

Viel­leicht kennt Ihr auch noch eine schö­ne Geschich­te aus der Ver­gan­gen­heit von Fil­de­ken-Rosen­berg, die auch eine Sta­ti­on ver­dient? Dann mel­det euch ger­ne beim Quar­tiers­Ma­nage­ment unter der oben genann­ten E‑Mail-Adres­se.“

Und jetzt viel Spaß beim Ent­de­cken der Vergangenheit!

Quartier Fildeken-Rosenberg blitzblank

Unse­re Müll­sam­mel­ak­ti­on in der Woche vom 15. bis zum 20. März war ein vol­ler Erfolg. Vie­le klei­ne und gro­ße Bewohner*innen des Quar­tiers pack­ten mit an und haben den umher­lie­gen­den Müll im Quar­tier ein­ge­sam­melt. Als klei­nes Dan­ke­schön erhiel­ten die klei­nen flei­ßi­gen Hel­fer im Anschluss eine Trink­fla­sche aus Recy­cle­ma­te­ri­al und die gro­ßen Hel­fer kon­ten sich über Blu­men freu­en. Ins­ge­samt eine tol­le Akti­on, die allen im Quar­tier zugu­te kommt.

QuartiersRad zu verleihen

Suchen sie noch eine alter­na­ti­ve und nach­hal­ti­ge Fort­be­we­gungs­mög­lich­keit zum Auto? Bei uns im Quar­tiers­Haus kön­nen sich Bewohner*innen des Quar­tiers Fil­de­ken-Rosen­berg kos­ten­los das neue Quar­tiers­Rad ausleihen.

Also mel­den Sie sich tele­fon­sich und wir schau­en nach, ob das Rad zu ihrem Wunsch­ter­min noch frei ist.

7

QuartiersHaus

Ort der Begegnung

Das Quar­tiers­Haus ist das ehe­ma­li­ge Haus­meis­ter­haus der Fil­de­ken­schu­le. Hier ist das Quar­tiers­ma­nage­ment anzu­tref­fen, es kön­nen neue For­ma­te aus­pro­biert, Ideen gesam­melt, Infor­ma­ti­on geteilt und der Nach­bar­schaft offe­ne Räu­me zur Ver­fü­gung gestellt werden.

7

MitGestalten

Verfügungsfonds

Wir haben im Quar­tier Fil­de­ken-Rosen­berg einen Ver­fü­gungs­fonds für klei­ne­re Pro­jek­te ein­ge­rich­tet. Mit des­sen Hil­fe kön­nen Ideen, die dem Quar­tier zu Gute kom­men, finan­zi­ell unter­stützt und somit leich­ter und schnel­ler umge­setzt wer­den.
Im Video erfah­ren Sie alle Infos zum Ver­fü­gungs­fonds und über die Mög­lich­kei­ten der Mit­Ge­stal­tung im Quartier.

“Das Quartier sind WIR!”

Und des­halb ken­nen Sie ihr Quar­tier bes­ser als ande­re. Damit wir das Quar­tier auch bes­ser ken­nen­ler­nen, kön­nen Sie uns ger­ne mit­tei­len, was ihnen zum Bei­spiel beson­ders gut gefällt. Sie kön­nen uns aber auch ger­ne sagen, was Sie im Quar­tier nicht so gut fin­den oder wo Ihrer Mei­nung nach Hand­lungs­be­darf besteht.

Ideen und Wünsche

Das Leben ist kein Wunsch­kon­zert.
Hier haben Sie trotz­dem die Mög­lich­keit Ihre Wün­sche fürs Quar­tier zu äußern. Auch haben Sie die Mög­lich­keit sich mit Pro­jekt­ideen aktiv in die Quar­tier­s­ent­wick­lung ein­zu­brin­gen.
Wenn Sie eine Idee haben, dann neh­men Sie doch ein­fach Kon­takt mit uns auf!

7

Projekte

7

QuartiersBlog

7

QuartiersManagement

Vor Ort im Quartier

Vor Ort sind die Quar­tiers­Ma­na­ge­rin­nen
Agnes Well­kamp vom Ver­ein Leben im Alter sowie Son­ja Schend­ziel­orz von Stadt­box — Agen­tur für Koope­ra­ti­ve Stadt­ent­wick­lung für Sie im Einsatz.

7

Das Quartier Fildeken-Rosenberg

Kümmerer im Quartier

Enga­giert vor Ort sind unse­re Küm­me­rin­nen und Küm­me­rer im Quar­tier.
Sie woh­nen sel­ber in Fil­de­ken-Rosen­berg und wol­len sich für ihr Quar­tier und die Bewoh­ner ein­set­zen.
Sie ste­hen dem Quar­tiers­Ma­ge­ment zur Sei­te und unter­stüt­zen tat­kräf­tig bei der Umset­zung von Projekten.

Verfügungsfondsbeirat

Der Ver­fü­gungs­fonds­bei­rat setzt sich aus Bewohner*innen und Akteur*innen des Quar­tiers zusam­men.
Er ent­schei­det in Abstim­mung mit dem Quar­tiers­Ma­nage­ment über Anträ­ge der Quartiersbewohner*innen und bringt somit Pro­jek­te auf den Weg.